Kursangebote
Gesundheit & Wellness

vhs macht gesünder!

Das belegt eine bundesweite Studie des Universitätskrankenhauses Eppendorf zur Wirksamkeit von Entspannungskursen an Volkshochschulen. Um die Gesundheit eigenverantwortlich zu stärken, ist Gesundheitskompetenz unerlässlich. Körperliches und psychisches Wohlbefinden sind entscheidende Voraussetzungen, um die Herausforderungen im Beruf und im Privatleben erfolgreich bewältigen zu können. In unseren Bildungsangeboten erfahren Sie, was alles zu einem gesunden Lebensstil gehört, wie Sie Stress abbauen, Ihren Körper positiv wahrnehmen und die eigene Kraft spüren können. Sie lernen und erfahren, dass Bewegung Ihre körperliche Fitness fördert und zu einem Ausgleich zu den Belastungen im Alltag beiträgt. All das stärkt Ihre psychischen und physischen Ressourcen, macht Sie fit für Alltag und Beruf und fördert Ihre Gesundheit nachhaltig.
 

Ansprechpartnerin für Fragen

Martina Schulte-Zweckel
Fachbereichsleiterin Ernährung, Gesundheit, Kunst und Kreativität

Telefon: 02302 58 186 31
E-Mail: martina.schulte-zweckel(at)vhs-wwh.de

 

Hinweis:
Wir haben die Kurstermine unserer Präsenzkurse noch nicht angepasst, da wir derzeit nicht wissen, wann wir wieder Präsenzangebote durchführen können. Gerne nehmen wir aber Ihre Anmeldungen für Präsenzkurse  - auch solche, die normalerweise schon begonnen hätten - entgegen.
Die Fachbereichsleiterinnen beraten Sie gerne dazu.
Bitte beachten Sie, dass unsere Anmeldebestätigungen aus organisatorischen Gründen die ursprünglich geplanten Kursdaten enthalten.

Wir informieren Sie per E-Mail, sobald wir wieder öffnen dürfen und Ihr Kurs starten kann.
Ausgefallene Kurstermine werden Ihnen selbstverständlich nicht berechnet.

Kursangebote / Kursdetails

Den Bewegungsapparat stärken und stabilisieren Workshop: Hüft- und Beckenregion

Rückenschmerzen kennt fast jeder. Doch ihr Ursprung liegt nicht immer im Rücken selbst, häufig sind Fehlhaltungen oder -stellungen in anderen Teilen des Bewegungsapparates die Ursache. In diesem Workshop legen wir den Fokus auf die Hüft-Beckenregion. Das Becken befindet sich in der Körpermitte und ist sowohl Bindeglied als auch Basis. Es spielt für die Gesundheit der Wirbelsäule eine entscheidende Rolle und hält den Körper über das Hüftgelenk genauso stabil wie beweglich. Sie lernen in diesem Workshop die Zusammenhänge innerhalb des Bewegungsapparates kennen und erfahren in einem umfangreichen praktischen Übungsteil, wie Sie den Hüft-Beckenbereich durch Übungen aus der Spiraldynamik und dem Faszientraining mobilisieren können. So nehmen Sie Einfluss auf die Stabilität und Haltung des gesamten Körpers. Auch bereits vorhandene Beschwerden lassen sich durch diese gezielten Übungen lindern. Bitte tragen Sie bequeme und möglichst enganliegende Kleidung. Die Übungen werden in der Regel barfuß durchgeführt, auch Stoppersocken sind geeignet. Der Dozent ist Orthopädietechnikermeister und Trainer im Reha-Sport.

Status: Plätze frei

Kursnr.: M46021

Beginn: Fr., 25.06.2021, 18:00 - 21:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: vhs Seminarzentrum, Raum 210, Yogaraum 2

Gebühr: 30,00 €


Datum
25.06.2021
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Holzkampstr. 7, vhs Seminarzentrum, Raum 210, Yogaraum 2


Thomas Bergfeld




vhs Witten | Wetter | Herdecke

Holzkampstraße 7 | 58453 Witten
Tel: 02302 581 86 10
Fax: 02302 581 86 98
E-Mail: info@vhs-wwh.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 16:00 Uhr
Freitag von 08:30 bis 15:00 Uhr